IULM - Akademisches Jahr Eröffnung

Walter Rolfo, forte dei successi in ambito formativo degli ultimi 6 anni, è stato scelto dalla prestigiosa Università di Milano per tenere una serie di incontri diretti con gli studenti.

Unter den vielen Themen, die während des Unterrichts behandelt wurden, lag der Schwerpunkt auf der Analyse der kognitiven Mechanismen, die die Produktivität begrenzen und den Erfolgshorizont verkürzen. Konzepte wie "unmöglich", "unrealisierbar" sind in der Tat die Haupthindernisse, die unser Gehirn angesichts scheinbar komplexerer Herausforderungen schafft.
Walter Rolfo lehrt, die Philosophie der Techniken des Illusionismus anzuwenden, um diese kognitiven Mechanismen zu verändern und zu lernen, was früher als "unmöglich" erschien.

Standort: Mailand
Zuschauer: 1
Veranstaltung: Lezione Frontale

JOIN
ZU UNSERER
NEWSLETTER

G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!